Idun – ›Die Verjüngende‹

Ursprung: Nordische Mythologie Die Götter aus dem Geschlecht der Asen leben in Asgard, zu ihnen zählen bekannte Namen, wie Odin, Thor, Loki und Freyja. Sie erfreuen sich einer anhaltenden Jugend; den Umstand verdanken sie Äpfeln, in die sie beißen, sobald sie altern. Jenes kostbare Gut bewahrt die Göttin Idun in einer Truhe. Ihr vertrauen die […]

Machtvolle Erwartungen – Placebo und Nocebo

›Ich werde gefallen‹, so die lateinische Übersetzung von ›Placebo‹ und dieses Versprechen hält es. Placebo ist ein komplexes Phänomen, das in jüngster Zeit immer stärker in den Fokus der Medizin rückt. Im Grunde geht es um positive Effekte bei der Behandlung von Patienten, die nicht auf die Wirkstoffe von Medikamenten oder Behandlungsmethoden zurückzuführen sind, sondern […]

Der Granatapfel (Punica granatum)

Der Granatapfel wird traditionell mit Liebe und Fruchtbarkeit assoziiert. Schon im Alten Ägypten diente der aus Granatäpfeln gewonnene sdh-Wein als Aphrodisiakum. So wundert es nicht, dass diese Frucht auch untrennbar mit der Göttin Aphrodite verbunden ist. Der Legende nach war der Granatapfelbaum ihr Lieblingsbaum, den sie das erste Mal auf der Insel Zypern pflanzte; von […]

Ringelblumenöl

Zutaten: Getrocknete und frische Ringelblumenblüten Pflanzenöl Herstellung: Getrocknete oder frische Ringelblumenblüten (Calendulae Flos) zerkleinern, in ein durchsichtiges Glas geben und mit einem Pflanzenöl Deiner Wahl übergießen. Im Sommer: Das Gefäß verschließen und einen Monat an einen dunklen, warmen Ort stellen. Regelmäßig schütteln. Im Winter, Frühling, Herbst und in einem kalten Sommer: Das Gefäß in ein […]

Ringelblume (Calendula officinalis)

Die Mythologie Die Ringelblume mit ihren kräftig gelb- und orangefarbenen Blüten geht in der Mythologie eine enge symbolische Verbindung mit der Sonne ein. Sie ist die ›Sonnenwendblume‹, die Blume des hellsten Tages des Jahres und der nordischen Göttin Freya. Im 12. Jahrhundert zählte sie zu Albertus Magnus‘ Sonnenbräuten (sponsa solis), deren Blüten dem Lauf der […]

Waldnymphen

Ursprung: Slawische Mythologie Die Waldnymphen sind bezaubernde Geschöpfe; Blätter zieren ihren leicht bekleideten Leib. Sie lieben den Tanz, und wenn ein Mann sich ihrem Reigen anschließt, tanzen sie, bis er stirbt. Der Unglückliche kann sich nur befreien, wenn er z.B. seine Taschen nach außen stülpt. Die Feiern der Waldnymphen können für Menschen gefährlich werden, stolpern […]

Aphrodites Kuss

Zutaten: 500 g Joghurt 2 El Honig (gehäuft) 1 Tl-Spitze Vanillepulver 1 Prise Zimt 50 ml Sahne 1/2 Granatapfel gehackte Pistazien   Für 2-4 Personen   Zubereitung 1: Ein großes Sieb über eine Schüssel hängen und mit einem frischen Küchenhandtuch auslegen. Den Joghurt hinein gießen und ca. 6 Stunden im Kühlschrank abhängen.   Zubereitung 2: […]