Heilpflanzen

 

Es erfüllt mich mit Ruhe, wenn ich mir meinen Tee aufgieße oder Tinkturen und Öle ansetzte. Vielleicht weil Heilpflanzen das Versprechen oder wenigstens die Hoffnung auf Gesundheit in sich tragen; möglicherweise aber auch, weil sie mich schon mein ganzes Leben lang begleiten. Meine Mutter beschäftigte sich in meiner Kindheit gelegentlich mit Heilpflanzen; das blutrote Johanniskrautöl, das sie im Sommer ansetzte, werde ich nie vergessen. Dieses Bild setzte wohl den Anfangspunkt meiner Liebe zu Heilpflanzen. Im Laufe der Zeit kaufte ich mir einige Pflanzenbücher, in denen ich immer mal wieder schmökerte, doch bis jetzt habe ich mich nie systematisch mit der Pflanzenheilkunde beschäftigt. Das soll sich nun ändern.

 

Hier geht es zu den Beiträgen:

›Pflanzenmonografien‹

&

›Kräuter-Rezept-Buch‹